• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Amtsgerichts Bad Saulgau

Kontakt

Adresse und Anschrift:

Amtsgericht Bad Saulgau
Schützenstraße 14
88348 Bad Saulgau

Postfachadresse:

Amtsgericht Bad Saulgau
Postfach 1162
88340 Bad Saulgau

Tel.: 07581/4830-0
Fax: 07581/4830-40

E-Mail (Allgemein): poststelle@agbadsaulgau.justiz.bwl.de

Internetadresse: http://www.amtsgericht-bad-saulgau.de



Aktuelle Hinweise zum Coronavirus:

Beachten Sie grundsätzlich bestehende Betretungsverbote für Personen, die Symptome einer Corona-Erkrankung zeigen oder innerhalb der letzten 14 Tage persönlich Kontakt mit einer Corona-infizierten Person hatten.

Halten Sie in dem Gebäude mindestens 1,50 m Abstand zu anderen Personen.

Beachten Sie in die allgemeinen Hygieneregeln.

Bringen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung ("Alltagsmaske") mit. Das Tragen einer Alltagsmaske wird in den öffentlichen Bereichen der Gerichtsgebäude dringend empfohlen. Eine Maskenpflicht kann für Zuhörer im Sitzungssaal angeordnet werden.

Bitte halten Sie sich vor oder nach Terminen so kurz als möglich im Gerichtsgebäude auf.



Information zur Notariats- und Grundbuchamtsreform zum 01. Januar 2018

Seit dem 01.01.2018 sind die staatlichen Notariate im Zuge der Link öffnet neues Fenster Notariatsreform aufgelöst. Wir möchten Sie über die nunmehr zuständigen Stellen für Ihr Anliegen informieren. 

Die Zuständigkeiten für Betreuungs- und Nachlasssachen sind von den Notariaten Bad Saulgau und Mengen seit dem 01.01.2018 auf das Amtsgericht Bad Saulgau übergegangen. 

Über häufig gestellte Fragen zum Nachlassgericht finden Sie  hier weitergehende Informationen.

In dringenden Fällen ist das Nachlass- und Betreuungsgericht unter der Telefon-Nr. 07581/4830-33 erreichbar. Wegen hohem Gesprächsaufkommens kann es zu Wartezeiten kommen. Falls Sie nicht durchkommen versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt nochmals.

Bitte wenden Sie sich in Grundbuchangelegenheiten an das Grundbuchamt Ravensburg Tel. 0751/806-1700.

In Beurkundungssachen (Vorsorgevollmachten, Grundstücksangelegenheiten, Erbverträge oder Testamente, Verträge und Unterschriftsbeglaubigungen) nunmehr ausschließlich an die freien Notare.

Über Hintergründe und Auswirkungen der Notariats- und Grundbuchamtsreform zum 01. Januar 2018 erhalten Sie weiterführende Informationen unter http://www.notariatsreform.de/



 


Wichtiger Hinweis: Aus technischen und rechtlichen Gründen ist es derzeit noch nicht möglich, bei diesem Gericht per E-Mail Klage zu erheben, Anträge zu stellen, Rechtsmittel einzulegen oder sonstige Prozesserklärungen abzugeben.

Bankverbindung: Zahlungen in gerichtlichen Verfahren betreffend das Amtsgericht Bad Saulgau sind ausschließlich unter Angabe des jeweiligen Aktenzeichen / Geschäftsnummer und der Buchungsnummer 9876070100008 über das Konto der Landesoberkasse Baden-Württemberg bei der Baden-Württembergischen Bank Karlsruhe einzuzahlen (Konto-Nr. 7469 5345 05, BLZ 600 501 01, IBAN: DE82 6005 0101 7469 5345 05, BIC: SOLADEST600). 



 

 


 

Fußleiste